Verkostungsratschläge

 

ERHALTUNG DIE CHAMPAGNE

 

Bei seinem Empfang, lassen Sie Wein einige Tage zurücklegen. Behalten Sie ihre horizontalen Flaschen in einem frischen Ort, geschützt gegen die Durchzüge und vor allem das Licht. Ideal wird Ihr Keller in 9°c im Winter sein und tritt 13 und 15°c im Sommer ein.

 

EINE FLASCHE KÜHLEN

 

Die Champagne fragt nicht, getrunken zu sein, erstarren gelassen, sondern nur, sehr frisch bedient zu sein. Eine zu lebendige Frische stört den Empfang der Geschmäcke.

In einem Eimer: die Flasche wird in eine Mischung von Wasser und von Eisklumpen getaucht sein. In den 20 Minuten wird sie eine frische Temperatur 8°c erreichen.

Ein der reife Champagner oder wird jahrgangs-10°c vertragen.

 

DIE KUNST, EINE FLASCHE ZU ÖFFNEN

 

Binden Sie den muselet von Metall los, neigen Sie die Flasche leicht dann drehen Sie sich der Körper der Flasche ganz daher jetzt fest der Stau. Dieser wird sich aus selbst schrittweise erheben und Gas wird langsam entweichen.

Erfüllen Sie die Flöten in 2/3.

Zahlen Sie Champagner vorsichtig, um eine Schaums collerette Feine zu erhalten.

Kosten Sie …